Samstag: Paris, Venedig, St Leonards on Sea – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig

Gewürzhandel in Venedig. Transvestiten ermordet. Ein sehr merkwürdiger juristischer Job. 40 Lichtjahre von der Erde entfernt. Schön bebilderte erotische Erzählungen. Historische Besucher von Paris. – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie unsere FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks.

First Conquest

SciFi von David VanDyke

When Admiral Absen and the crew of EarthFleet’s most powerful dreadnought Conquest are sent on a mission forty light years from Earth, none of them expect to return. But to find a home and keep humanity safe from hostile aliens, they must fight to seize a new world, initiating EarthFleet’s first conquest of another star system.

David VanDyke ist ein vielseitiger Autor von SciFi und Detektivromanen. „The book has surprises, heartbreaking defeats and satisfying triumphs galore. These themes are combined with a hopeful outlook for mankind’s future.“ (Rezensent) (42 Rezensionen / 4,6 Sterne) 225 Seiten – noch gratis?

Nur für kurze Zeit: € 0,99

Murder by Misrule

Historischer Krimi von Anna Castle

Francis Bacon is charged with investigating the murder of a fellow barrister at Gray’s Inn. He recruits his unwanted protégé Thomas Clarady to do the tiresome legwork. The son of a privateer, Clarady will do anything to climb the Elizabethan social ladder.

Anna Castle schreibt verblüffende und unterhaltsame Krimis rund um Francis Bacon. “She was able to cover the paranoia and social turmoil of this era as well within her plot so that she created a well-rounded, well-researched, well-plotted, and well-detailed novel that takes your mind back in time to decipher a puzzle for which she created twists, turns, and surprises.” (Rezensentin) (45 Rezensionen / 4,2 Sterne), 349 Seiten noch günstig?


Thaddeus Murfee Thriller von John Ellsworth
Es gibt keine Stellenbeschreibung und der Job ist nirgends beworben, nicht mal intern in der juristischen Fakultät in Georgetown. Aber Thaddeus Murfee hat gerade seinen Abschluss in Jura gemacht und hat nur noch 200 Dollar von seinem Studentenkredit. Er ist so pleite, dass er sich für sein erstes Bewerbungsgespräch einen Anzug von seinem Mitbewohner leihen muss. “John Ellsworth makes courtroom drama so interesting. None of that boring legalese. He makes it exciting for the average reader.” (Leserin) (47 Rezensionen / 4,6 Sterne), 201 Seiten noch gratis?

These Mean Streets, Darkly Cyberpunk Detective Novelle von Austin Dragon
In den grauen Schluchten zwischen namenlosen Hochhäusern sucht Carol nach ihrer entführten Tochter – kann die Polizei ihr helfen? “The storyline is catching and it is fast paced as I would expect from a short story …” (Leserin) (27 Rezensionen / 4,0 Sterne), 62 Seiten noch gratis?

Running Before The Midnight Bell Thriller von Jonathan Broughton
Detective Chief Inspector Anthony Nemo hat sein Leben lang für die Polizei gearbeitet. Die strikte Disziplin kam seiner Persönlichkeit entgegen und die strengen Regeln verboten Einmischungen von außen: Bis eine Serie von Morden, die eine besonders verletzliche Gruppe in der Stadt ins Ziel nahm, anfängt Einfluss auf seine einsame Existenz zu nehmen. “Transvestism, the Nature of Art, a burnt down pier and the little town of St Leonards on Sea make up this great murder mystery. A lovely read, well written and plotted.” (Leserin) (5 Rezensionen / 4,8 Sterne), 156 Seiten noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

Red Rising

SciFi von Pierce Brown

The Earth is dying. Darrow is a Red, a miner in the interior of Mars. His mission is to extract enough precious elements to one day tame the surface of the planet and allow humans to live on it. The Reds are humanity’s last hope. Or so it appears, until the day Darrow discovers it’s all al lie.

Pierce Brown, geb. 1988 hat mit diesem, seinem ersten Roman und den Folgebänden einen phänomenalen Erfolg. “Pierce Brown has done an astounding job at delivering a powerful piece of literature that will definitely make a mark in the minds of readers.” (The Huffington Post) (3.115 Rezensionen / 4,6 Sterne), 401 Seiten noch günstig?


The Venetian Historischer Krimi von Mark Tricarico
Es ist 1509 und der Handel mit Gewürzen hat die Königin der Adria zur mächtigsten Handelsstadt der Welt gemacht und ihre Piazzas und Kanäle wimmeln von ausländischen Spionen und Glückssuchern. Venedig wird unbarmherzig von Feinden verfolgt, die versuchen, die Macht an sich zu reißen und kontrolliert sein wirtschaftliches Reich mit einer Unbarmherzigkeit, die niemanden verschont – nicht einmal die eigenen Bürger. “I was caught from the very first pages by the detailed descriptions of the city’s 16th century neighborhoods, local cuisine, glassblowing and other professions, government and commercial enterprise, and the rich array of characters.” (Leser) (3 Rezensionen / 5,0 Sterne), 246 Seiten noch gratis?

Tales About Males

Erotische Erzählungen von Norbert Voss, illustriert von Hardy Laddey

‘13 Sensual Confessions‘ is a collection of largely romantic, yet highly erotic, stories with substantive truths blended in. The confessions are entirely reality-based. Dubbed ‘Muses‘ close dialogue with delightfully real women revealed such confidential secrets, they simply had to be recorded, and above all, revealed. Under a veil of secrecy, of course, intimate cooperation between us was achieved.

Norbert Voss stammt zwar aus Österreich, ist aber in Australien aufgewachsen. Heute schreibt er romantisch-erotische Erzählungen, die ihre Wurzeln in der Realität haben. Kongenial illustriert von Hardy Laddey. – noch gratis?

Do Paris like Hemingway! Reiseführer von Lena Strand
Der zehntausendste Reiseführer für Paris? Ja, vielleicht, aber ein ganz besonderer. Er konzentriert sich auf Plätze, die weltbekannte historische Persönlichkeiten aufgesucht haben und illustriert die mit faszinierenden Fotos. Deshalb auch ein Tipp für „Sofa-Reisende“ und historisch interessierte Leser. “Lena doesn’t just mention the various important restaurants and cafés, she gives the history of each both as part of Paris and as the people (‘such as Diaghilev and Nijinsky were regulars. Others were as yet unknown young musicians such as Claude Debussy, Darius Milhaud, Serge Prokofiev, Eric Satie and Igor Stravinsky. Alice Prin known as Kiki de Montparnasse opened the door one day and never really left. Later the Surrealists, Louis Aragon, André Breton, Jacques Prevert and Raymond Queneau met regularly at the café along with new talented artists such as Artaud, Picabia and Radiguet. Americans joined the crowd: F. Scott Fitzgerald, Ernest Hemingway, George Gershwin, who then worked on his symphony ‚An American in Paris‘, and Henry Miller) who frequented these places.” (Leserin) (2 Rezensionen / 5,0 Sterne), 73 Seiten – noch gratis?

Wie hat Ihnen diese Auswahl gefallen? Da ich nicht für mich selbst, sondern für Sie schreibe, helfen Sie mir mit einer Note! Samstag: Paris, Venedig, St Leonards on Sea – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,50 von 5 Sternen, basierend auf 8 abgegebenen Stimmen.
Loading...

, , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

© 2012 Johannes Zum Winkel Kreativberatung