Freitag: Dieb, Fotografin – gute englische eBooks für Kindle kostenlos oder günstig

Der Dieb des Jahrhunderts. Ein guter Mensch und gleichzeitig ein dunkler Zauberer. Die verflixte Sache mit den Aktfotos. Die Geheimnisse eines entlegenen englischen Ortes. Die Frau, die Tiberius getroffen hat. Arbeiten als Amerikanerin in Europa. – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie unsere FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks.

Regarding Tiberius

Historischer Roman von Helena Mithridates Kleopatra

Regarding Tiberius is the novelization of a series of ancient scrolls recently discovered in the ruins of famed Roman commander Scipio Africanus‘ seaside villa (near Naples, Italy). Written in the First Century by a young woman of Persian and Ethiopian ancestry, Helena Mithridates Kleopatra, they comprise an account of how her life and destiny were forever altered by her chance meeting with Tiberius, the son of a prominent Roman senator.

Natürlich ist der Autorenname ein Fake und damit schon der Einstieg in die Geschichte, die in Wahrheit von dem Amerikaner Bartholomew Boge verfasst worden ist. “The novel brings the world of ancient Rome to life and succeeds in giving readers a very memorable character in the person of Helena Kleopatra herself.” (Historical Novel Society) (28 Rezensionen / 4,9 Sterne), 583 Seiten – noch gratis?

Einführungspreis nur € 0,99

Star Nomad

SciFi von Lindsay Buroker

The Alliance has toppled the tyrannical empire. It should be a time for celebration, but not for fighter pilot Captain Alisa Marchenko. After barely surviving a crash in the final battle for freedom, she’s stranded on a dustball of a planet, billions of miles from her young daughter.

Lindsay Buroker, bekannt und beliebt geworden mit Fantasy und SciFi, hat eine neue Trilogie veröffentlicht. Den ersten Band gibt es für eine gewisse Zeit zum Sonderpreis. “Science fiction adventure, non-stop action, snark and cyborgs-oh my!” (Leser) (74 Rezensionen / 4,8 Sterne), 253 Seiten noch günstig?


THE VIXEN Witziger Krimi von Cule Hinder
Der fiktionale Schauplatz ist ein verschlafener Ort in Northumbria, wo einige der Einwohner ihre frechen Geheimnisse haben, und andere welche mehr krimineller Natur sind. Sie alle werden ans Licht gezerrt, als ein Neuankömmling mit einer Vergangenheit, John Jarvis, in der Stadt auftaucht. “Place this well developed plot in the hands of a writer who has mastered colloquialisms, humor commensurate with the Gloucester countryside, a cast of odd nuts and seductive women and virile men with agendas, the taste of secretive intrigue, and a master’s manipulation of secrets and chases and you have this novel by Cule Hinder.” (Rezensentin) (14 Rezensionen / 4,9 Sterne), 338 Seiten – noch gratis?
Kostenlos vom gleichen Autor:
The Night Doctor Thriller von Cule Hinder
(12 Rezensionen / 4,1 Sterne), 270 Seiten – noch gratis?

Black & White & Dead All Over Cozy Krimi von Anna Castle
Penelope Trigg zieht nach Lost Hat, Texas um eine Fotostudio zu eröffnen und sich als Künstlerin zu definieren. Alles geht gut. Sie hat einige Kunden, einige Freunde und sogar einen heißen neuen Freund aus der Hightech-Welt. Aber als Penny einige Aktfotos von ihm bei einem Wettbewerb einreicht, findet sie einen Erpresserbrief in ihrem Briefkasten. “It was a funny, well written mystery. It had characters that I enjoyed spending time with and a mystery which involved today’s cyber/internet technology. There were plenty of suspects but I never guessed who did it and why they did it.” (Rezensentin) (24 Rezensionen / 4,2 Sterne), 293 Seiten – noch gratis?

Nur für kurze Zeit: € 0,99

Enemies at Home

Historischer Krimi von Lindsey Davis

We first met Flavia Albia, Falco’s feisty adopted daughter, in The Ides of April. Albia is a remarkable woman in what is very much a man’s world: young, widowed and fiercely independent, she lives alone on the Aventine Hill in Rome and makes a good living as a hired investigator. An outsider in more ways than one, Albia has unique insight into life in ancient Rome, and she puts it to good use going places no man could go, and asking questions no man could ask.

Lindsey Davis, geb. 1949 ist eine bekannte britische Autorin historischer Krimis, die im Römischen Reich spielen. “This is a great read; a great novel of Rome, and a great mystery novel; there is a strong thread of wit and humour running through the story, as well of course as the horrible circumstances of murder and the threat to the slaves of horrible execution, just because they are slaves.” (Leser) (150 Rezensionen / 4,7 Sterne), 401 Seiten noch günstig?

Destruction Fantasy von Sharon Bayliss
David Vandergraff will ein guter Mensch sein. Jeden Sonntag geht er in die Kirche, er mäht seinen Rasen und erhält ihn grün und liebt seine Frau und seine Kinder über alles. Unglücklicherweise kann er es nicht vermeiden, ein dunkler Zauberer zu sein. Vor elf Jahren ist Davids geheime zweite Familie spurlos verschwunden. “Bayliss has applied a logic to her plot (mainly, to magic) that is flawless. Every time I thought „but, wait a minute!“, one of the characters brought up the exact same point. Every time I started analyzing, Virgo-style, a breadcrumb, one of her characters did as well. That’s not to say this book is predictable. Not at ALL.” (Rezensentin) (151 Rezensionen / 4,4 Sterne), 274 Seiten – noch gratis?

Til Death Do Us Part SciFi von Leonard Petracci
Frederick Galvanni ist der Dieb des Jahrhunderts, aber es ist nicht das erste Mal, dass er den Titel beansprucht. Für Frederick und die Bewohner seiner Welt ist die Reinkarnation Realität, aber die Menschen werden immer in dem Land wieder geboren, in dem sie gestorben sind. “The book tackles the topic of reincarnation in a new light and shows how even the most pure people can be corrupted. It’s a thrilling adventure that takes place over over the course of a few decades but you can really tell that centuries of planning went into the grand scheme that we get to see.” (Rezensent) (4 Rezensionen / 4,8 Sterne), 172 Seiten – noch gratis?

The Devil Wears Clogs Erinnerungen von Tammy Jones
Tammy Jones ist eine Amerikanerin, die sich den Traum erfüllt hat, in Europa zu arbeiten. Erst in Deutschland, dann in den Niederlanden. Und ein paar verblüffende Erfahrungen gemacht hat. Nicht nur mit ihrem europäischen Umfeld, sondern auch ihrem amerikanischen Arbeitgeber. “Sounds easy and glamourous… move to Europe, get a job, have an exciting, adventure-filled life. Sure; easy. Jennifer Burge tells us, from her own experiences, that it’s not quite as simple as it sounds. But she takes us on that adventure and, while reading the book, the reader feels as though they’re taking that journey themselves. And what a trip it is!” (Rezensent) (28 Rezensionen / 4,8 Sterne), 278 Seiten – noch gratis?

Wie hat Ihnen diese Auswahl gefallen? Da ich nicht für mich selbst, sondern für Sie schreibe, helfen Sie mir mit einer Note! Freitag: Dieb, Fotografin – gute englische eBooks für Kindle kostenlos oder günstig: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,67 von 5 Sternen, basierend auf 6 abgegebenen Stimmen.
Loading...

, , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

© 2012 Johannes Zum Winkel Kreativberatung